Wurzelbehandlung (Endodontie)

In der modernen Zahnmedizin wird mehr und mehr mit optischen Hilfsmitteln wie Lupenbrillen gearbeitet. Bei Wurzelbehandlungen geht man sogar noch einen Schritt weiter und wendet unter anderem das Dental-Mikroskop mit bis zu 14-facher Vergrösserung an. Dieses erlaubt die Darstellung feinster Kanalverzweigungen: Mehr sehen heisst besser behandeln!

Mit sterilen, 1-Weg Instrumenten des reziproken Systems WaveOneGold von Dentsply wird der Wurzelkanalanatomie optimal Rechnung getragen.